Home

Skippertricks

...clevere Kniffe erfahrener Yachtskipper

Auffrischungswissen vom Skipper für Skipper bereitgestellt von der Yachtcharteragentur

Sicher ankern - Dank Skippertricks

Skipper

Die Allermeisten von uns sind nicht hauptberuflich Skipper, sondern segeln als Hobby oder skippern eine Yacht im Urlaub. Nicht Wenige kommen alljährlich nur für eine oder zwei Wochen auf ein Ihnen i.d.R. fremdes Schiff, welches Sie in einem traumhaften Segelrevier gechartert haben. Trotz intensiver Törnvorbereitung steht man als Urlaubsegler oder auch als Skipper im fremden Revier nicht selten vor scheinbar extremen Aufgaben, deren Bewältigung dem erfahrenen, gut vorbereiteten Skipper jedoch eher leicht von der Hand geht.

Damit auch dem Freizeitskipper der Törn noch besser gelingt, haben wir dieses Editorial zur Auffrischen für all diejenigen geschrieben, die sich jeweils wieder updaten und auf den neuesten Informationsstand bringen möchten - diesen verraten wir hier einige kleine, aber wirkungsvolle Profi-Skippertricks!

 

Murphy`s Gesetz

Ohne klare und eindeutige Anweisungen, wird das aktuelle Manöver oder gar der Törn an irgendeinem Fehler scheitern. Das bedeutet auch, dass alles andere, was schiefgehen kann, schiefgehen wird...

(Zitat Wikipedia zu Murpy´s Law): Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen (Zitat Wikipedia End)

Der grundlegende "SkipperTrick" ist also, zu antizipieren, vorauszusehen, was passieren könnte, um zu verhindern, dass überhaupt die Möglichkeit besteht, dass etwas schiefgeht.

Erfahrungden erfahrenen Skipper einer Segelyacht

Wahrschau -Immer vorbereitet sein

Was unterscheidet den erfahrenen Skipper vom weniger Erfahrenen?

Die Erfahrung! Und aus dieser Erfahrung heraus weiß der erfahrene Skipper, dass viele Probleme erst gar nicht auftreten, wenn man sie frühzeitig antizipiert und richtig vorbereitet ist, oder sich auch unerwartete Aufgaben sich besser lösen lassen.

Das mag sich banal anhören, ist aber grundlegende Voraussetzung für jeden erfolgreichen Skipper. Viele Skipper sieht man mit offensichtlich überforderter Crew in hektischem aber zweckfreiem Aktionismus, und prompt geht auch alles schief, was schiefgehen kann.

Copyright 2013 Pecumedia GmbH © All Rights Reserved